Foxbury's
Parson Russell Terrier

Foxbury's Òskadis (Ylvi)


- geb. 29.09.2014
- schwarz-weiß, rauhaarig, 33cm
- Augenuntersuchung: ohne Befund
- Patella: frei 0/0
- LOA/SCA/PLL/JBD/DM:
   genetisch frei/clear  -/- , getestet durch Laboklin
- audiometrisch getestet: beidseitig hörend
- DNA Identitätsnachweis
- angekört, ZZL auf Lebenszeit, Formwert vorzüglich

Ausbildung/Jagdausbildung:

Begleithundeprüfung
BHP1   1. Preis
BHP3 (Wasser) 1. Preis
Wa.T. (Wassertest)
Sfk  (Schußfestigkeitsprüfung)


Òskadis, von uns Ylvi genannt, entstammt wie ihre schwedische Mutter Radagast Tarannon und ihr amerikanischer Vater Snow Winds Batteries Not Included aus den alten englischen Linien Howlbeck (Ground Hill), Ridley, Heythrop, Hoelio (Heliwar), Glenholm und Barsetta.
Eigentlich sollte Ylvi gar nicht bei uns bleiben, aber eine Fraktur des Unterschenkels im Alter von 8 Wochen machte ein neues Zuhause nicht möglich. Ylvi hat ein Kämpferherz mit dem Mut eines Löwen und sie ist wieder völlig gesund geworden.
Wir sind froh, diesen wunderbaren Hund behalten zu haben.

 

    


Stammbaum/Ahnentafel von Foxbury's Òskadis: