- Parson Russell Terrier - VDH - FCI -
 
 

Foxbury's Utopia

Leider ist Pia aufgrund ihrer Übergröße nicht zur Zucht geeignet, so dass wir
uns schweren Herzens zur Abgabe entschlossen haben.
Bis zum Ende haben wir gehofft, sie würde aufhören zu wachsen,
aber manche Wünsche erfüllen sich leider nicht.

 

Wir hatten einige Anfragen, aber leider waren noch nicht die Richtigen dabei. Um Missverständnisse vorzubeugen, noch ein paar Sätze zu Pia.

- Pia ist selbstverständlich nicht kostenlos

- Pia ist ein sehr anhänglicher und verschmuster Hund, der gut erzogen ist. Dennoch ist es  auch ein agiler und junger Hund, der körperlich und geistig beschäftigt werden muss.
Eine kurze Gassirunde um den Häuserblock reicht Pia nicht. Von daher ist sie nicht geeignet für sehr alte Leute, denn da wäre sie völlig unterfordert.
Gerne aber zu einer Familie mit größeren Kindern oder auch als Zweithund zu einem Rüden.

- Pia liebt Nasenarbeit, lange Wanderungen, Joggen und sie läuft auch perfekt am Fahrrad.

- Wir geben sie aber keinesfalls an einen Reiterhof oder an einen Reiter ab, da Pia Pferde nicht sonderlich mag und auch ohne Aufsicht auf dem Hof und Einzäunung ihrer Jagdleidenschaft nachgehen würde.

Leider hat sie trotz ihrer Liebenswürdigkeit auch einen Nachteil. Sie kann nicht oder nicht lange alleine bleiben. Von daher nur an Menschen, die zu Hause sind oder aber von zu Hause aus arbeiten und/oder den Hund mit in die Arbeit nehmen dürfen.

 


 


 

   
Karin Sänger  •  Foxbury's •  Typ, Charakter und Gesundheit, für Arbeit,  Show and Familie
www.foxburys.de